Seltsames Benehmen
Die beiden verstanden sich so gut, dass sie bald keinen Schritt mehr ohne den anderen taten. George lernte die Eigenheiten seines neuen Freundes auch schnell kennen und so wunderte es ihn, als Crosby eines Tages damit begann, immer ein und die gleiche Wand anzuknurren und anzubellen. Was war da nur los? George selbst konnte nichts erkennen, was den Hund so nervös machte. Die Wand war scheinbar eine ganz normale Wand. Also was war nur los?

Wenn er versuchte, Crosby von der Wand abzulenken und ihn dort weg zu locken, bellte Crosby eher noch mehr. Als würde er versuchen, George etwas wichtiges mitzuteilen. Etwas, was wohl nur er wahrnehmen konnte. Er tobte an dieser Wand und ließ sich kaum beruhigen. Als würde ein böser Feind hinter der Wand lauern, den nur Crosby sah und hörte. Was konnte das sein?