Bis das der Tod Euch scheidet..Dieser Spruch ist auch so gedacht. Viele Menschen hoffen, wenn sie heiraten, dass ihre Liebe für ewig hält. Das nichts und Niemand sie je trennen wird. Die Scheidungszahlen halten Liebende bis heute nicht davon ab, an die Liebe für alle Zeit zu glauben. So erging es wohl auch Antonio, als er im Jahr 1934 seine Frau Rosa heiratete. Dass er nach 77 Ehejahren die Scheidung einreichen würde, damit hatte er an seinem Hochzeitstag sicher nicht gerechnet.

Die beiden lernten sich in Neapel kennen und lieben. Sie bekamen gemeinsam 5 Kinder und haben inzwischen 12 Enkel und sogar einen Urenkel. Antonio ist zu diesem Zeitpunkt 99 Jahre alt und seine Frau Rosa 98 Jahre. Aber warum lässt man sich dann in so hohem Alter scheiden? Was könnte dafür die Ursache sein? Beginnen wir die Geschichte von Anfang an.