Du hast ein Pokémon gefangen
Das kann doch nur eine Pokemon Raupe sein oder? Denn sieh dir das mal an, hast du jemals so eine große Raupe gesehen? Also wir nicht. Stell dir vor, du stehst oder sitzt gemütlich unter einem Baum und dann krabbelt dir so ein Riesentier plötzlich auf der Schulter rum. Nicht gerade die schönste Vorstellung oder? Also uns würde das nicht gefallen, bei aller Liebe zu Pokemon. Vor allem, diese Raupe hat ja sogar noch Hörner!

Aber keine Sorge, so große Raupen kommen bei uns gar nicht vor. Sie ist im Süden Amerikas zuhause, dort allerdings ist sie weit verbreitet. Wer also dort wohnt, kennt sie schon und hat wohl keine Angst mehr davor. Wenn sich die Raupe übrigens verwandelt, wird eine herrliche Königsmotte aus ihr. Das sieht sicher toll aus! Dennoch, wir betrachten sie in ihrer Raupenform doch lieber nur auf diesem Foto..
imagesource]Cheryl Fowler / Pinterest[/imagesource]